Seite 1 von 8
Ausführung
Material
Farbe
Druck
Größe
Füllinhalt

Einwegteller für zahlreiche Anlässe

In zahlreichen Bereichen der Gastronomie haben sich Einwegteller und andere Arten von Einweggeschirr immer mehr etabliert. Hergestellt aus Pappe, Zuckerrohr, Palmblättern oder speziellem Plastik leisten sie einen Beitrag zur nachhaltigen Ressourceneinsetzung. Manchmal können Sie auf den Einsatz von Einweggeschirr nicht verzichten, umso wichtiger, dass Sie in diesem Fall auf umweltfreundliches und möglichst schadstofffreies Geschirr setzen. weiterlesen
* Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz


Neben dem klassischen Einsatzgebiet in der Außer-Haus-Gastronomie findet <b>Bio-Einweggeschirr immer mehr seinen Weg in die Eventgastronomie und die Hotellerie, denn es ist genauso hochwertig verarbeitet wie die herkömmliche Variante aus Plastik. Sie punkten mit dem Einsatz von Bio-Einwegteller & Co. in vielerlei Hinsicht, denn sie sind:

  •  Kompostierbar
  •  Nachhaltig
  •  Schadstofffrei
  •  Innovativ
  •  Image- und verkaufsfördernd

 

Welche Arten von Einweggeschirr gibt es?

Wir bieten Ihnen in unserem Online-Shop eine breite Auswahl an Einwegtellern und vielem mehr. Über die praktische Filterfunktion finden Sie einfach und schnell das gewünschte Produkt für Ihre Bedürfnisse.

So erhalten Sie Menüteller in verschiedenen Größen, sowohl ungeteilt als auch 2-fach geteilt. Mit den passenden Deckeln versehen, bringen Sie Ihre Essenslieferung sicher ans Ziel. Neben den Tellern finden Sie bei uns zahlreiche Menüschalen, Pappschalen aller Art, Kaffeebecher und Food-Trays. Auch was das Design der verschiedenen Produkte angeht, haben Sie die freie Wahl zwischen rund oder eckig, je nach gewünschtem Einsatzbereich.

Die verschiedenen Materialien Pappe, Zuckerrohr, Palmblatt oder Plastik bieten alle ihre individuellen Vorteile. So können Sie ganz nach Einsatzbereich entscheiden, welches Material für Sie am besten ist.

 

Einwegteller aus Pappe: praktisch und unkompliziert

Bei der Herstellung unserer Pappteller kommt braunes Kraftpapier zum Einsatz, das ebenfalls mit seinen umweltfreundlichen Eigenschaften punktet. Gerade für Speisen, die nicht besonders nass sind, bietet sich der Einsatz von Papptellern an. Die Klassiker sind hierbei Imbiss- und Grillgerichte sowie Salate und Kuchen. Auf diese Weise erhalten Sie eine recyclingfähige Alternative zu Plastik, die biologisch abbaubar und kompostierbar ist. Die verwendete Pappe ist zu 100 % geschmacksneutral und deshalb für den direkten Kontakt mit Speisen aller Art geeignet. Weiterhin setzen wir mit recycelter Cellulose das klassische Altpapier ein. Besonders beliebt sind auch Hartpapierbecher, oftmals auch mehrlagig, zum Servieren von heißen Getränken im To-go-Bereich.

Plastik-Einweggeschirr für vielfältige Anlässe

Unser Plastik-Einweggeschirr aus Polypropylen (PP) überzeugt ebenfalls mit seinen umweltfreundlichen Eigenschaften. Denn diese Kunststoffart verzichtet im Gegensatz zu vielen anderen auf Weichmacher. Zudem lässt sich PP über die Gelbe Tonne gut recyceln. Das Material eignet sich so gut für den Lebensmittelbereich, weil es unempfindlich gegen Flüssigkeiten, Öle, Lösungsmittel, Säuren und Laugen ist. Aufgrund seiner isolierenden Wirkung hält es Speisen lange warm, was vor allem bei der Zustellung von Gerichten durch Lieferdienste ein entscheidender Pluspunkt ist. Neben dem klassischen Plastikteller werden aus PP häufig auch Pappbecher hergestellt.

Eine weitere Plastikart, die für Einwegteller verwendet wird, ist Polystyrol (PS), das ebenfalls recycelt werden kann. Im Bereich Lebensmittel wird es sowohl als Verpackungsmaterial als auch als Einweggeschirr eingesetzt. Es schützt die Speisen vor dem Eindringen von Mikroorganismen, für hygienische Frische! So finden Sie in unserem Sortiment garantiert den passenden Kunststoff-Teller.

 

Welche Vorteile bieten Zuckerrohrteller?

Das Einweggeschirr aus Zuckerrohr wird aus Bagasse hergestellt, einem Nebenprodukt aus der Zuckerrohrwirtschaft. Es bietet Ihnen zahlreiche Vorteile, da es sich um ein biologisch abbaubares Material handelt, das in seinen Eigenschaften Pappe stark ähnelt. Da es absolut dicht hält und nicht tropft, ist es perfekt für Speisen, die viel Wasser enthalten, geeignet.

Das Geschirr wird aus den Zuckerrohrfasern hergestellt und ist insgesamt stabiler als vergleichbares Plastikgeschirr. Besonders praktisch sind seine hitze- und wärmebeständigen Eigenschaften: So kann es sowohl in der Mikrowelle eingesetzt als auch eingefroren werden. Ein wahres Multitalent! Bagasse wird hauptsächlich für Verpackungen, Schalen und Teller verwendet.

  

Einweggeschirr aus Palmblatt: ökologisch und optisch ansprechend

Palmblattgeschirr ist das edelste unter den Einweggeschirr-Arten, weshalb es sich praktisch für jede Art von Feier einsetzen lässt. Palmblätter sind ein Naturprodukt, die 100 % organisch und somit vollständig kompostierbar sind. Die Teller werden aus den Palmblättern gepresst und stellen optisch ein echtes Highlight dar. Sie verfügen über eine holzähnliche Haptik, sind wasserdicht, stabil und biegefest. Geschirr aus Palmblättern überzeugt darüber hinaus damit, dass es komplett geschmacksneutral ist und sich zudem für veganes Catering bestens eignet.

 

Welches sind die Vorteile von Bio-Einweggeschirr?

Bio-Einweggeschirr ist Ihre erste Wahl für den gesamten Bereich Take-out: So bieten Sie Ihren Kunden eine saubere und ansprechende Lösung, Ihr Essen zu erhalten. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen!

Auch bei größeren Veranstaltungen wird immer häufiger auf Porzellangeschirr verzichtet, etwa bei Hochzeiten, Firmenfeiern oder Familienfesten aller Art. Gerade Einweggeschirr aus Palmblättern wirkt besonders edel und macht deshalb bei festlichen Anlässen einen besonders guten Eindruck. Denn die Umweltfreundlichkeit geht mit unseren hochwertigen Einwegtellern nie auf Kosten der Optik: Die beiden Aspekte gehen problemlos Hand in Hand.

Auch für eine Grillparty im Freien sind sie eine gute Wahl. Bei einem besonders festlichen Anlass wie einer Hochzeit werden Sie vermutlich den Hauptgang und die Torte auf Porzellangeschirr präsentieren. Immer häufiger wird jedoch ein Mitternachtssnack geboten, wie etwa die allseits beliebte Currywurst. Für diesen Fall sind Sie mit unseren praktischen Menütellern und Schalen bestens gerichtet. 

 

Die richtige Tischdeko für ein ansprechendes Ambiente

Besonders mit dem optisch ansprechenden Design des Palmblatt-Einweggeschirrs lässt sich für Events und Feierlichkeiten eine schöne Tischdeko umsetzen. Zu dem natürlichen Flair der Palmblatt-Optik passen Blumenarrangements besonders gut, gern auch in verschiedenen Farben, mit denen Sie noch einmal extra Akzente setzen. Auch mit Servietten werten Sie die Tafel optisch auf.

In unserem Online-Shop finden Sie alles für die Gastronomie: Neben der großen Auswahl an Einwegtellern finden Sie bei uns auch die passenden Einwegbecher.

Nach oben
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Für die ordnungsgemäße Funktion unserer Website (z.B. Navigation, Warenkorb, Kundenkonto) setzen wir so genannte Cookies ein. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien, um unsere Website an bevorzugte Verhaltensweisen anzupassen, Informationen über die Art und Weise der Nutzung unserer Website für Optimierungszwecke zu erhalten und personalisierte Werbung ausspielen zu können. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutz-Seite. Hier finden Sie unser Impressum.