Seite 1 von 3

Grifflochtragetaschen aus LDPE- und HDPE Folie

Grifflochtragetaschen sind Tragetaschen aus Plastik ohne Grifflochverstärkung. Die Tragetaschen sind aus Low Density Polyethylen (LDPE / PE LD) oder aus High Density Polyethylen (HDPE / PE HD). Die Tüten aus HDPE werden häufig auch Niederdrucktüten oder Tragbeutel genannt. Auffällig an diesen Tragetaschen ist, dass die Folie raschelt.

Grifflochtragetaschen Ausführungen

Grifflochtragetaschen gibt es geblockt oder und ungeblockt. Das bedeutet, dass die geblockten Plastiktüten am oberen Rand zusammenhängen. Diesen oberen Rand nennt man Block. Oft hat dieser Block noch ein oder zwei Löcher zum Aufhängen der Tragbeutel. Um die Grifflochtaschen benutzen zu können, gibt es eine Perforation, an der die Taschen vom Block abgerissen werden können.

Grifflochtragetaschen in vielen Farben und mit bunten Motiven

Die Grifflochtragetaschen erhalten Sie standardmäßig in weiß, also weiß eingefärbter Folie. Bei uns finden Sie zusätzlich Tragetaschen in rot, gelb, grün, blau, orange und schwarz. Auch bei diesen Tragbeuteln ist die Folie eingefärbt und nicht bedruckt.Dadurch färben die Grifflochbeutel nicht ab.

Wer möchte, findet bei uns auch Grifflochtragetaschen mit werbewirksamen Motiven.
* Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Nach oben