Seite 1 von 4

Trinkhalme, Strohhalme und Cocktailhalme

Trinkhalme verwendet der Mensch seit 5000 Jahren. Bestanden diese Trinkhalme zunächst aus Stroh, den sogenannten Strohhalmen, wurden Trinkhalme seit dem 18. Jahrhundert aus Papier gefertigt. Später wurden die Halme auch aus Kunststoffen wie Polypropylen oder Polystyrol hergestellt. Aber auch Trinkhalme aus PLA, einem umweltfreundlichen und biologisch abbaubaren Kunststoff, haben mittlerweile eine starke Marktstellung erreicht. weiterlesen.
* Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Plastiktrinkhalme 

Plastiktrinkhalme haben den Vorteil, dass sie leicht sind und einfach in vielen bunten Farben produziert werden können. Bei uns finden Sie Trinkhalme, Knickhalme, Löffelhalme und Cocktailtrinkhalme in vielen Variationen in bedarfsgerechten Verpackungsgrößen. Ein Spaß für Klein und Groß.

Trinkhalme aus PLA

Trinkhalme aus Bioplastik sind umweltfreundlicher als die herkömmlichen Plastiktrinkhalme. Sie werden aus Milchsäure hergestellt und sind in industriellen Kompostieranlagen kompostierbar. Leider ist PLA wärmeempfindlich. Für Heißgetränke sollte man die PLA Trinkhalme daher nicht verwenden. 

Papier Trinkhalme

Seit der Diskussion um Einweggeschirr aus Plastik erleben Papiertrinkhalme eine starke Nachfrage. Die Trinkhalme aus Papier sind zur Zeit die umweltverträglichste Art und Weise kalte und heiße Getränke mit Trinkhalm zu genießen. Bei uns finden Sie Papier Trinkhalme in vielen Farben und Varianten. Sie sollten den einzeln gehüllten Trinkhalmen Aufmerksamkeit schenken, weil Sie diese Trinkhalme aus Papier hygienisch einwandfrei Ihren Gästen anbieten können.
Nach oben